Was kostet mein Umzug ins Ausland?

Datenschutz

Sie suchen eine Umzugsfirma für Ihren Umzug aus dem Ausland?
Jetzt Angebote für Ihren Umzug aus dem Ausland einholen.


Allgemeine Geschäftsbedingungen

(Stand der Allgemeinen Geschäftsbedingungen: 01.11.2005 )

umzug-aus-dem-ausland.de wird angeboten durch:

Happy To Serve
7950 W Sunset Blvd #404
NL- Los Angeles, CA 90046, USA
E-Mail: [email protected]
Steuernummer: NL8531.93.423.B01

Allgemeine Geschäftsbedingungen von Happy to Serve (im Folgenden: "AGBs"). Die AGBs regeln das Vertragsverhältnis zwischen Happy to Serve und den natürlichen und juristischen Personen, die Dienste von umzug-aus-dem-ausland.de nutzen. Von den AGBs betroffen ist die Nutzung der Websites umzug-aus-dem-ausland.de. Diese finden auch Anwendung wenn umzug-aus-dem-ausland.de. oder Bereiche davon von anderen Websites aus, die den Zugang zur dieser Website vollständig oder ausschnittsweise ermöglichen, genutzt werden. Ihre Fragen zu umzug-aus-dem-ausland.de, dem Nutzungsvertrag oder den AGBs senden Sie bitte an [email protected]

1. Plattform

Happy to Serve stellt durch umzug-aus-dem-ausland.de eine Plattform zur Verfügung, die es interessierten Auftraggebern ermöglicht, von den auf umzug-aus-dem-ausland.de gelisteten Unternehmen, in einem gewünschten Postleitzahlgebiet, unverbindlich und kostenfrei ein Angebot über zu leistenden Arbeiten zu erhalten. Die Aufträge dürfen nicht gegen gesetzliche Vorschriften und/oder unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen. Happy to Serve wird rechtlich vollständig von jeglicher Verantwortung entbunden, die sich auf, zwischen den Unternehmen und den Anfragern, geschlossenen Verträge über die angebotenen Dienstleistungen bezieht (z.B. Rechtmäßigkeit, Erfüllung des Vertrages).

2. Nutzung

Die Inanspruchnahme der Dienste von umzug-aus-dem-ausland.de ist für den Anfrager eines Angebotes unverbindlich und kostenlos. Die Anmeldung eines Betriebes auf der Webseite ist gebührenfrei, ein Recht auf Teilnahme bei umzug-aus-dem-ausland.de besteht jedoch nicht. Gebühren, die für die erhaltenen Angebotsanfragen zu leisten sind, werden erst ab einer schriftlichen Bestätigung des Vertragseingangs berechnet. Rechtliche Ansprüche, dass aus diesen Anfragen auch Aufträge resultieren, können bestehen nicht. Der im Vertrag gewählte Postleitzahlenbereich und die Unternehmensbeschreibung, die auf umzug-aus-dem-ausland.de erscheinen, sind jederzeit durch schriftliche Mitteilung korrigierbar, ohne dass hieran Kosten verbunden sind.
Die Angabe von Anschriften, Telefonnummern und E-Mail-Adressen in der Firmenbeschreibung ist nicht gestattet. Diese werden durch umzug-aus-dem-ausland.de entfernt. Interessierte Anfrager können Kontakt zu den genannten Firmen über das Anfrageformular herstellen.
Auftraggeber und Auftragnehmer sind jeweils selbst für die Rechtmäßigkeit des Vertragsschlusses und der Auftragsabwicklung verantwortlich.
Happy to Serve ist von jeglicher Verantwortung und Gewährleistung für widerrechtliches Verhalten sowie mangelhafte oder fehlende Vertragserfüllung freigestellt.

3. Grundlagen des Nutzungsvertrages

Die Nutzung der Plattform oder der Umfang, in dem einzelne Funktionen und Dienste genutzt werden können, kann von umzug-aus-dem-ausland.de an bestimmte Voraussetzungen geknüpft werden, wie z.B. Prüfung der Anmeldedaten und Zahlungsverhalten.
Die von umzug-aus-dem-ausland.de zur Verfügung gestellten Nutzungsrechte sind abhängig von der Serververfügbarkeit. Durch mögliche technische Störungen oder Maßnahmen durch umzug-aus-dem-ausland.de, die der Sicherheit und Verbesserung der Dienste dienen, kann es zu vorübergehenden Verfügbarkeitseinschränkungen bis hin zu Ausfällen kommen. umzug-aus-dem-ausland.de bemüht sich in diesem Fall, die Interessen der Mitglieder in einem vertretbaren Umfang zu berücksichtigen. Ansprüche auf Haftung bestehen nicht.

4. Sperrung und Kündigung

Mitglieder, die gegen die AGBs oder geltendes Recht verstoßen, können durch umzug-aus-dem-ausland.de. gesperrt werden.

umzug-aus-dem-ausland.de kann ein Mitglied insbesondere dann sperren, wenn:

  • das Mitglied falsche Angaben bezüglich der persönlichen Daten macht,
  • das Mitglied Leistungen von umzug-aus-dem-ausland.de missbraucht,
  • das Mitglied in erheblichen Zahlungsverzug ist,
  • das Mitglied die Rechte Dritter verletzt,
  • andere wichtige Gründe für eine Sperrung vorliegen.

Bei einer Sperrung beschränkt umzug-aus-dem-ausland.de den Nutzungsumfang der Plattform für das Mitglied. Gesperrten Mitgliedern ist es untersagt, umzug-aus-dem-ausland.de weiter zu nutzen oder sich unter anderem Namen neu anzumelden. Das Mitglied kann erst nach Aufhebung der Sperre Anfragen erhalten. Sollten dem Mitglied durch die Sperrung Aufträge entgehen, so haftet umzug-aus-dem-ausland.de dafür nicht.
Ein Anspruch des Mitglieds auf Wiederherstellung der Nutzungsrechte bei Sperrung ist ausgeschlossen. Bei gesperrten Mitgliedern bleibt das beidseitige Recht zur Kündigung unberührt.

5. Gebühren

Die Eintragung als Partnerunternehmen auf umzug-aus-dem-ausland.de ist kostenlos.
Gebühren, die für den Erhalt von Angebotsanfragen erhoben werden, sind in dem aktuellen Teilnahmevertrag zu finden. Der Teilnahmevertrag kann unter "umzug-aus-dem-ausland.de/contract" heruntergeladen werden.
Happy to Serve behält sich das Recht vor, am 1. Januar jeden Jahres die Gebühren anzupassen.
An Happy to Serve zu zahlende Geldbeträge können per Überweisung oder per Kreditkartenzahlung geleistet werden.

6. Verbotene Aufträge

Es ist nicht gestattet, Dienst- oder Handwerksleistungen anzubieten, die gegen gesetzliche Vorschriften oder gute Sitten verstoßen. Insbesondere dürfen diese nicht gegen Urheberrechte, gewerbliche Schutzrechte oder gesetzliche Ordnungen verstoßen.
Die Website von umzug-aus-dem-ausland.de darf nicht zum Zweck der Werbung oder Propaganda für Parteien oder politisch extreme Organisationen benutzt werden.

7. Systemintegrität und Störung der umzug-aus-dem-ausland.de Website

Es ist nicht gestattet, von umzug-aus-dem-ausland.de generierte Inhalte zu blockieren, zu überschreiben oder zu modifizieren oder in sonstiger Weise störend in die umzug-aus-dem-ausland.de Website einzugreifen.
Mitglieder sind zudem nicht berechtigt, Maßnahmen zu ergreifen, die eine unzumutbare oder übermäßige Belastung der umzug-aus-dem-ausland.de-Infrastruktur zur Folge haben können.
Auf der umzug-aus-dem-ausland.de-Website abgelegte Inhalte dürfen ohne vorherige Zustimmung der Rechteinhaber nicht kopiert oder verbreitet werden. Das Layout der umzug-aus-dem-ausland.de-Websites und diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen dürfen nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung von umzug-aus-dem-ausland.de vervielfältigt und/oder auf anderen Websites genutzt werden.

8. Änderungen dieser AGBs, Salvatorische Klausel

umzug-aus-dem-ausland.de behält sich vor, diese AGBs jederzeit und ohne Nennung von Gründen zu ändern.
Sofern eine Bestimmung dieser AGBs unwirksam ist, bleiben die übrigen Bestimmungen davon unberührt. Die unwirksame Bestimmung gilt als durch eine solche ersetzt, die dem Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung in rechtswirksamer Weise wirtschaftlich am nächsten kommt. Gleiches gilt für eventuelle Regelungslücken.